Freizeit & Kultur

In Schwalbach und Umgebung können Sie was unternehmen:

Die Kulturkreis GmbH bietet Theater, Konzerte oder Vorträge. Ein jährlicher Höhepunkt ist sicher der Zulu’s Ball, der Faschingsball der Jazzer der Rhein-Main-Region. Übrigens: Wenn das Veranstaltungsprogramm zusammengestellt wird, haben engagierte Bürgerinnen und Bürger ein Wörtchen mitzureden.

Mehr als 60 Vereine und ein Dutzend Arbeitskreise laden zu bürgerschaftlichem Engagement ein – von der Aktivhilfe bis zum Verschönerungs-Verein, über die Deutsch-Ausländische Gemeinschaft, die Turngemeinde, die Feuerwehr, Pro Musica und die Städtepartnerschaften, um nur die wenige zu nennen.

Wer Erholung vor der Haustür schätzt, ist in Schwalbach ebenfalls richtig: der Baumpark Arboretum, die Route des Regionalparks von der Nidda zum Opel-Zoo, die Eichendorff-Anlage oder der Europapark laden zum Spazierengehen ein. Sportlicher geht es im Limesstadion, auf zwei Kunstrasenplätzen oder der ausgewiesenen Jogging- und Walking-Strecke zu.

In den Sommermonaten verschafft das 2013 eröffnete Naturbad in der Wilhelm-Leuschner-Straße Abkühlung: ein Schwimmerbecken (mit Ein- und Dreimetersprungbrett), ein Nichtschwimmerbecken (mit Rutschbahn), ein Wasser- und ein Sandspielplatz für Kleinkinder, ein Beach-Volleyball-Feld usw. - in attraktiver, naturnaher Gestaltung.

Aber schauen Sie selbst und klicken Sie sich durch die Seiten …. !