Schwalbach am Taunus - Pluspunkte auf einem Blick

english version version française korean version
Schwalbach am Taunus hat viele Vorteile: 
  • hervorragende Lage - direkt angrenzend an Frankfurt am Main und Teil des Naturpark Taunus
  • rund 15.000 Einwohner - davon viele engagierte Bürgerinnen und Bürger
  • fast 9.000 Arbeitsplätze - vor allem im Bereich Dienstleistungen
  • gute Verkehrsanbindung - zwei S-Bahnhaltepunkte (Schwalbach Limes und Schwalbach Nord)
  • ein attraktives kleines Einkaufszentrum am Marktplatz mit dem beliebtem Wochenmarkt am Freitag
  • vielfältige Kinderbetreuungseinrichtungen - orientiert an den Bedürfnissen von Kindern und Eltern
  • erfolgreiche weiterführende Schulen - das Gymnasium Albert-Einstein-Schule und die Integrierte Gesamtschule Friedrich-Ebert-Schule
  • Baumpark Arboretum und die Regionalpark RheinMain mit den Glanzlichtern Stelenskulptur El Lilssitzky-Allee und Platz am Viergötterstein
  • Kulturkreis GmbH mit Arbeitskreisen, Veranstaltungen und Zulu`s-Ball - der Faschingsball der Jazzer der Rhein-Main-Region
  • ein erfolgreicher Stadtmarketing-Prozess - "schwalbacherleben" und das Stadtgespräch "Einkaufen in Schwalbach am Taunus"

Veranstaltungen

3. Kreativmarkt

am 19.11.2017
Verkauf von kreativ gestalteten Produkten mehr...

Die Bad Sodener Ballettschule Niederreiter präsentiert im Bürgerhaus Schwalbach das Märchen „Dornröschen“. mehr...

am Sonntag, 19. November, um 11.30 Uhr am Ehrenmal Dazu sind alle Schwalbacherinnen und Schwalbacher herzlich eingeladen! mehr...

Junge Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung präsentieren ihre Fotos im Foyer des Bürgerhauses. Die Ausstellung kann bis 23. November zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses (anlässlich von Veranstaltungen) besucht werden. mehr...

Seniorencafé

am 24.11.2017
Jeden Freitag finden die beiden Seniorencafés von 15 Uhr bis 17 Uhr statt. mehr...