Schwalbach am Taunus – Advantages at a Glance

deutsche Version version française korean version
 
  • Outstanding location - directly adjacent to Frankfurt am Main and the Upper Taunus Nature Reserve
  • Ca. 15,000 citizens - many of them engaged in clubs and other social activities
  • Ca. 9,000 jobs - primarily in the service sector
  • Excellent travel connections - two metropolitan railroad stations (S-Bahn) (Schwalbach Limes and Schwalbach Nord)
  • An attractive, cozy shopping area around the market square (Marktplatz) with a popular weekly market on Fridays
  • A wide variety of child care facilities - organized to meet the needs of children and parents
  • Two successful secondary schools - the college-preparatory Albert-Einstein-Schule (Gymnasium) and the comprehensive Friedrich-Ebert-Schule (Integrierte Gesamtschule).
  • “Arboretum Tree Park” and the “Rhine Main Region Park” with the highlights of the El Lilssitzky-Allee pillar sculpture and the Square of the “Viergötterstein”
  • Kulturkreis GmbH (Cultural Circle), with work groups, events and Zulu`s Ball – the Carnival ball of the jazz musicians of the Rhine-Main Region
  • A successful city marketing process - “ Discover Schwalbach” and the city forum, “Shopping in Schwalbach am Taunus”

Veranstaltungen

„Albert Richter – von den Nazis ermordet, als er jüdischen Freunden helfen wollte“ Freitag, 24. Januar 2020, 19.30 Uhr Ev. Limesgemeinde, Ostring 15, 65824 Schwalbach am Taunus mehr...

Am Samstag, 25. Januar 2020, 15 Uhr, findet die offzielle Umbenennung des Weges „Am Sportplatz“ in "Albert-Richter-Weg“ statt. mehr...

Am Sonntag, 26. Januar 2020, um 14:11 Uhr wollen närrische Scharen aus Schwalbach und Umgebung das Rathaus stürmen! Unterstützen Sie den Magistrat der Stadt dabei, das Rathaus gegen diesen Ansturm zu verteidigen! mehr...

Am Vorabend des Gedenktags der Opfer des Nationalsozialismus zeigt das Figurentheater Pantaleon mehr...

In Schwalbach zu leben und zu wohnen ist wunderschön. Das soll so bleiben, auch wenn man älter wird. Es gibt einige Ideen, was dafür notwendig ist. Gemeinsam wollen wir uns darüber austauschen, wie eine Umsetzung gelingen kann und uns dafür stark machen.
Moderation: Christina Broda
mehr...