2020 feiert Schwalbach 50 Jahre Stadterhebung!

Autor: Pressestelle
Veröffentlicht am: 03.04.2019

Bürgermeisterin Christiane Augsburger teilt mit, dass die Stadt Schwalbach am Taunus im kommenden Jahr auf 50 Jahre als Stadt zurückblicken kann. Am 9. Mai 1970 wurde die damalige Gemeinde feierlich zur Stadt erhoben. Dies soll im Frühjahr 2020 gebührend gefeiert werden. Überlegungen und Gespräche dazu sind im Rathaus schon im Gange. Augsburger bittet die Schwalbacherinnen und Schwalbacher, in deren Fotoalben aussagekräftige Fotos der Stadt aus dieser Zeit und von diesem Anlass schlummern, diese sofern möglich dem Stadtarchiv zur Verfügung zu stellen. Das Stadtarchiv ist unter den Telefonnummern 06196/804-188, -233 zu erreichen.

Veranstaltungen

Am Donnerstag, 22. August, 19 Uhr, geht die Veranstaltungsreihe Tanz auf dem Marktplatz weiter ... mit Discofox! Jeder Tanz auf dem Markplatz beginnt mit 45 Minuten Line-Dance, der auch ohne Partner getanzt werden kann. Die Marktplatz-Gastronomie sorgt für das passende Getränk und kleine Speisen ... mehr...

"Grillworscht" und Äppler am Freitag, 23. August, ab 14 Uhr, hinter dem Haus der Vereine, Schulstraße 7 mehr...

offene Meditation und Körperentspannung zum Wochenausklang. mehr...

Zur alljährlich stattfindenden Europäischen Fledermausnacht (European BatNight) lädt das Hessische Forstamt Königstein alle interessierten Schulkinder und Erwachsene am Samstag, den 31.08.2019 ab 18:30 Uhr ins Waldhaus ein. mehr...

Konzert in der Ev. Limesgemeinde Folk, Film, Fantasy & Gospelmelodien. Eintritt frei. Spenden erbeten. mehr...