„Treffpunkt Lesetreppe“- Februar-Programm der Stadtbücherei

Autor: Stadtbücherei
Veröffentlicht am: 28.01.2020

Im Februar startet das Vorleseprogramm der Stadtbücherei, Marktplatz 15, mit der Bilderbuchgeschichte: „Plötzlich war ein Wuckel da“ (Uticha Marmon). Ida muss erleben, dass ihre Eltern fast keine Zeit mehr für sie haben. Immer steht das schreiende und müffelnde „Wuckel“ im Mittelpunkt. Doch Ida weiß, wie man sich Aufmerksamkeit verschaffen kann! Vorgelesen und erzählt wird die Geschwistergeschichte am Mittwoch, 5. Februar 2020, um 15.15 Uhr. Sie ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet.

Am Mittwoch, 12. Februar 2020, steht um 15.15 Uhr dann das Bilderbuch: „Langweilst du dich, Minimia?“ (Rocio Bonilla) auf dem Programm. Obwohl Minimia jede Menge Spielsachen hat, langweilt sie sich besonders am Sonntag. Aber auf einmal geht eine besondere Abenteuerreise los!

„Der gute Riese“ (David Litchfield) wohnt unter der Stadt, wacht über alle und vollbringt heimlich gute Taten. Davon erzählt Billys Großvater immer, aber Billy kann das nicht glauben. Ob es stimmt, erfahren Kinder ab fünf  Jahren dann am Mittwoch, 19. Februar 2020, um 15.15 Uhr.

Am Mittwoch, 26. Februar 2020, öffnet sich um 15.15 Uhr wieder einmal das Theater aus Holz (Kamishibai) – an diesem Nachmittag für das bekannte Märchen der Brüder Grimm: „Schneeweißchen und Rosenrot.“

Die Stadtbücherei bittet noch um Beachtung: Am Dienstag (Fastnacht), 25. Februar 2020, bleibt die Einrichtung geschlossen.

 
 

Veranstaltungen

Am 1. März 2020 ist Bürgermeister/in-Wahl. Vier Kandidierende stellen sich am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses vor und diskutieren über Schwalbacher Themen. Veranstalter ist die Schwalbacher Zeitung ... mehr...

Schwalbach helau - ab sofort gibt es Eintrittskarten für die Seniorenfassenacht am Mittwoch, 19. Februar 2020, um 16:31 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses mehr...

Flohmarkt der GKS am 29. Februar 2020 von 14 bis 16:30 Uhr mehr...

Das Streckenfest zum Radklassiker Eschborn - Frankfurt am 1. Mai in der Sulzbacher Straße ist Auftakt der Festwoche "50 Jahre Stadt" mehr...