Bürgersprechstunde findet am 1. April 2020 telefonisch statt

Veröffentlicht am: 20.03.2020
Autor: Pressestelle

Um das Infektionsrisiko zu minimieren und die Ausbreitung des Corona-Virus zu unterbinden ist das Schwalbacher Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen und Behördengänge sind nur noch nach Terminabsprache möglich.

Um trotzdem für die Anliegen der Schwalbacherinnen und Schwalbacher da zu sein, hat sich Bürgermeisterin Christiane Augsburger dazu entschlossen, die nächste Bürgersprechstunde auf telefonischem Weg durchzuführen.

Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen haben, können sich am Mittwoch, 1. April 2020 in der Zeit von 16 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 06196/804-101 direkt an die Bürgermeisterin wenden.