Stadtbücherei Schwalbach öffnet am 5. Mai

Veröffentlicht am: 28.04.2020
Autor: Pressestelle
Vorsichtsmaßnahmen gegen Corona-Epidemie gelten auch in der Stadtbücherei!

------------------------------------

Um wieder für die Öffentlichkeit zugänglich zu sein, müssen Bibliotheken Maßnahmen zur Einhaltung von Hygienestandards, Kontaktbeschränkungen, Zugangsbeschränkungen und damit Angebotsbeschränkungen vornehmen. Denn die Gesundheit der Nutzerinnen und Nutzer soll ebenso geschützt werden wie die der Mitarbeiterinnen. Unter diesen Voraussetzungen öffnet die Stadtbücherei am kommenden Dienstag, 5. Mai 2020, ihre Türen. Um einen Ansturm gleich am ersten Öffnungstag zu vermeiden, wurden alle Ausleihkonten bis zum 19. Mai 2020 verlängert.

Zugang erhält nur, wer sich an die angeordneten Hygiene- und Abstandsregeln hält, unter anderem ist die Maskenpflicht einzuhalten. Auch die Anzahl der Personen, die gleichzeitig eintreten dürfen, wird beschränkt, hierbei wird um möglichst kurze Verweildauer gebeten. Der Aufenthalt muss auf Rückgabe und Ausleihe der Medien beschränkt bleiben, das heißt Schmökern, Zeitungslesen und die Stadtbücherei als Lernort – alles dies wird nicht möglich sein. Bis zu den Sommerferien gilt auch eine Reduzierung der Öffnungszeiten, der Samstag fällt vorerst als Ausleihtag weg, und bis Ende August wird es auch keine Veranstaltungen geben. Die getroffenen Maßnahmen werden ständig überprüft und gegebenenfalls an die aktuelle Situation angepasst.