Stadtbücherei Schwalbach – Bestellservice und Wunschtüten

Veröffentlicht am: 17.02.2021
Autor: Stadtbücherei

----------------------------------------------------

Die Stadtbücherei Schwalbach bleibt wegen des verlängerten Lockdowns voraussichtlich bis zum 6. März 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen, bietet jedoch ihren Leserinnen und Lesern weiterhin die kontaktlose Ausleihe und Rückgabe an.

Eine Ausleihe ist nach vorheriger Bestellung mit Terminvereinbarung möglich.

Auf der Homepage der Stadtbücherei können Nutzerinnen und Nutzer bequem im Online-Katalog recherchieren (https://schwalbach.internetopac.de) und bis zu 10 Medien auswählen. Die gewünschten Medien können per E-Mail an buecherei@schwalbach.de oder telefonisch unter 06196/804-333 beim Team der Bücherei bestellt und zu einem Wunschtermin im Rahmen der Servicezeiten, im Treppenhaus der Bücherei abgeholt werden.

Wer nicht genau weiß, was er oder sie lesen möchte, kann sich von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei eine Medien-Wunschtüte zusammenstellen lassen. Einfach dem Büchereiteam per Telefon oder E-Mail ein paar Stichworte mitteilen und sich auf eine Überraschungstüte freuen. Die kontaktlose Abwicklung erfolgt dann direkt vor der Eingangstür der Stadtbücherei.

Für die E-Mail-Bestellung werden folgende Daten benötigt: Büchereiausweisnummer, exakte Titelangaben mit Medienart, wie zum Beispiel Buch, Hörbuch, Film, Tonie oder Spiel.

Die Ausleihfristen der schon entliehenen Medien werden automatisch verlängert. In dieser Zeit fallen keine Gebühren an.

Die digitalen Angebote der Stadtbücherei, das sind Onleihe Hessen, Ekidz.eu sowie Munzinger mit Schülerduden, stehen weiterhin wie gewohnt zur Verfügung.