Naturbad kann gegenwärtig nicht öffnen

Veröffentlicht am: 11.05.2021
Autor: Pressestelle

Die Vorbereitungen laufen mit Hochdruck, seit gestern, Montag, 10. Mai 2021, wird das Wasser in das Schwimmerbecken des Naturbades eingelassen. Bis beide Becken voll sind, dauert es drei bis vier Tage. Am 15. Mai, dem üblichen Öffnungstermin des Naturbades, könnte das „Anschwimmen“ also stattfinden. Doch nach der aktuell geltenden Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung gibt es gegenwärtig keine Erlaubnis zum Öffnen von Schwimmbädern. Sowie die Verordnungen gelockert werden und ein Badebetrieb wieder möglich ist, teilen die Wasserversorgung Main-Taunus GmbH (Betriebsführer der Stadtwerke), die das Bad betreibt, und die Stadtverwaltung dies mit. Und dann muss nur noch das Wetter mitspielen.