Kegeln für Senioren wiederbelebt

Autor: Pressestelle
Veröffentlicht am: 25.10.2018

Dem Seniorenbeirat ist es zu verdanken, dass sich eine neue Gruppe von Seniorinnen und Senioren zusammengefunden hat, die einmal im Monat im Bürgerhaus kegelt. Die vorhergehende Kegelgruppe hat sich mangels Beteiligung im Frühjahr aufgelöst In diesem Jahr ist die Kegelbahn jeweils montags, am 5. November und 3. Dezember, von 17 bis 19 Uhr für die älteren Schwalbacher und Schwalbacher reserviert. Monika Schwarz, die Vorsitzende des städtischen Seniorenbeirates und Sicherheitsberaterin für Senioren, steht als Organisatorin und Ansprechpartnerin vor Ort zur Verfügung. Weitere Seniorinnen und Senioren, die gerne Kegeln und Geselligkeit lieben, sind herzlich willkommen. „Es macht Spaß und ist kurzweilig, seine Freizeit in geselliger Runde beim Kegeln zu verbringen“, merkt Bürgermeisterin Augsburger an, “Ich danke dem Seniorenbeirat, insbesondere Frau Schwarz, für die tatkräftige Unterstützung“.

Die Kegelbahn ist über den Eingang zu den Bürgerhausräumen 9 und am unteren Marktplatz zu erreichen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Veranstaltungen

Körper und Geist eine Auszeit gönnen -
das "unsichtbare Gepäck" auf den Schultern mal abstellen und zur Ruhe kommen
mehr...

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Schwalbach am Taunus hat die Einrichtung eines Jugendparlamentes beschlossen. Schwalbacher Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren sind am Samstag, 23. März, zu einem vorbereitenden Jugendkongress eingeladen. mehr...

Theater: Der Kontrabass

am 23.03.2019
Walter Renneisen in einem Theaterstück mit unvergleichlich komischen Momenten. Wortreich, launig und sprunghaft räsoniert er über das Leben, die Kunst und Gott und die Welt ... Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! mehr...

Zu einer Informationsveranstaltung zur geplanten Verlegung der Feuerwehr sind alle Schwalbacherinnen und Schwalbacher am Dienstag, 26. März 2019, um 19 Uhr in den Großen Saal des Bürgerhauses, Marktplatz 1-2, sehr herzlich eingeladen! mehr...

Das Ordnungsamt lädt ein zur Versteigerung von Fundfahrrädern am Samstag, 30. März, von 11 Uhr bis ca. 12 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathauseingang. Interessenten haben die Möglichkeit, die Fahrräder bereits ab 10.30 Uhr vor dem Rathaus zu besichtigen. mehr...