Gartenabfallentsorgung

Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email VCard Name Telefon Fax
E-Mail V-Card Telefon 06196/804-134 Fax 06196/804-4134


Leistungsbeschreibung
Gartenabfälle sind ausschließlich organische Pflanzenabfälle, die bei der Unterhaltung und Bewirtschaftung des Gartens anfallen. Für diese Abfälle besteht eine Überlassungspflicht an die Städte und Gemeinden. Gartenabfälle können Sie entweder in der Biotonne entsorgen oder bei der nächstgelegenen Annahmestelle für Gartenabfälle oder bei der Kompostierungsanlage direkt anliefern. Darüber hinaus ist auch eine Verwertung auf dem eigenen Grundstück insbesondere durch Liegenlassen, Untergraben, Unterpflügen oder Kompostieren möglich.
(Quelle: Hessenfinder / https://ws-he.zfinder.de)

Zur Entsorgung von Gartenabfällen können wir Ihnen zwei Angebote machen.

Abgabe am städtischen Bauhof (Öffnungszeiten)
Jeder Haushalt soll die braune Tonne nutzen, so will es der Gesetzgeber. Auch mit Biotonne können Sie Gartenabfälle bei Bedarf weiterhin zum Bauhof bringen. Kleinere Mengen Gartenabfälle, die Sie nicht selbst kompostieren oder in der Biotonne sammeln, können Sie zum städtischen Bauhof bringen. Zwei Container stehen dort bereit für Rasen- und Heckenschnitt, Laub und Schnittblumen. Wurzelstöcke und Stammholz (Astdicke ab acht Zentimeter Durchmesser) sind dagegen zu groß und werden nicht angenommen.

Die maximale Anlieferungsmenge beträgt 0,5 Kubikmeter (entspricht etwa einer Kofferraumladung). Bei der Anlieferung halten Sie bitte Ihren Personalausweis bereit, da dieser Service nur Schwalbacherinnen und Schwalbachern angeboten wird. Wir bitten Sie, die Anordnungen des Bauhofpersonals zu beachten!

Größere Mengen Gartenabfälle, sowie Wurzel- und Stammholz, können Sie zu den Anlagen der Main-Taunus-Recycling GmbH (MTR) bringen:

  • Kompostierungsanlage der Firma Kilb, an der B 519 zwischen Liederbach und Hofheim
    Öffnungszeiten: Mo - Fr 7 - 16.30 Uhr und Sa 7 - 12 Uhr
  • Kiesgrube (GRKW) in Flörsheim-Weilbach, Frankfurter Straße 74 
    Öffnungszeiten: Mo - Do  7 - 16.30 Uhr und Fr 7 - 15 Uhr
  • Recyclinghof der Deponie in Flörsheim-Wicker
    Öffnungszeiten: Mo – Fr 7.30 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr, Sa 8 - 13 Uhr

Die Annahme von Grünabfällen auf den drei Anlagen ist gebührenpflichtig.

Abgabe bei der Bioabfallsammlung
Wenn mehr Laub- und Heckenschnitt anfällt als Ihre Biotonne fassen kann, können Sie bis zu fünf Gartenabfallsäcke pro Grundstück zu Ihrer Biotonne dazu stellen. Die Gartenabfallsäcke erhalten Sie im Bürgerbüro.









Rechtsgrundlage
(Quelle: Hessenfinder / https://ws-he.zfinder.de)







zuständiges Amt:

Magistrat der Stadt Schwalbach
Marktplatz 1-2
65824 Schwalbach am Taunus
Montag:
Von 08:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 08:00 bis 12:00
und 15:00 bis 18:00
Donnerstag:
Von 08:00 bis 12:00
Freitag:
Von 07:00 bis 12:00

Veranstaltungen

Der TSC Schwalbach e.V. lädt auch dieses Jahr zu einem Disco-Fox Workshop für Erwachsene ein.
Der Workshop richtet sich an Paare, die Lust haben das Tanzbein zu schwingen und mehr über den Disco-Fox zu erfahren.
Der Kurs richtet sich an Anfänger und Anfängern mit Vorkenntnissen!
mehr...

Der TSC Schwalbach e.V. lädt Paare zu einem neuen "10 Wochen Standard/Latein Kurs“ ein.
Mit viel Spaß werden die Grundschritte und Figuren von Tänzen wie: Cha-Cha-Cha, Rumba, Walzer, Jive, Samba, Quckstep, Slowfox und Tango erlernt.

Der Kurs richten sich an Anfängerpaare und Anfängerpaare mit Vorkenntnissen!

Einstieg jederzeit noch möglich!
mehr...

am Sonntag, 17. November 2019, um 11.30 Uhr am Ehrenmal an der Eschborner Straße mehr...

Käse und Wein

am 22.11.2019
Käse und Wein - Französische Weine und französischen Käse probieren: Vorgestellt von Francois Jacoulot von der Bad Sodener Wein- und Spezialitätenhandlung Vins Fins. mehr...

Vorlesestunde in spanischer Sprache für Kinder ab drei Jahren am Samstag, 23. November, in der Stadtbücherei, Marktplatz 15. mehr...