„Bericht zur Situation älterer Menschen in Schwalbach“

Einladung zur Präsentation am Montag, 19. August 2019, um 19 Uhr: „Bericht zur Situation älterer Menschen in Schwalbach.“ Das Forschungsinstitut stellt die Ergebnisse der umfangreichen Befragungen im Gemeindesaal St. Pankratius, Taunusstraße 13 A, vor.

Zur Präsentation des „Berichtes zur Situation älterer Menschen in Schwalbach am Taunus“ sind alle Schwalbacherinnen und Schwalbacher herzlich eingeladen! Die Auswertungen der umfangreichen Befragungen stellt das Forschungsinstitut am Montag, 19. August 2019, um 19 Uhr im Gemeindesaal St. Pankratius, Taunusstraße 13 A, in Schwalbach am Taunus vor.

Der von der Stadt in Auftrag gegebene Bericht ist das Ergebnis einer umfassenden Untersuchung zu den Themen Wohnen, Sicherheit, Gesundheit, Pflege, Betreuung, Teilhabe und Freizeit. Repräsentativ ausgewählte Schwalbacherinnen und Schwalbacher hatten die Gelegenheit, ihre Meinung einzubringen. Expertinnen und Experten aus der Senioren- und Altenarbeit kamen ebenfalls zu Wort.

Dr. Henry Kreikenbom, Geschäftsführer des beauftragten Forschungsinstituts aproxima, wird die Ergebnisse präsentieren. Professor Dr. Eike Hennig, der das Projekt wissenschaftlich begleitet hat, und Monika Schwarz, Vorsitzende des Seniorenbeirates, werden die Bedeutung für Schwalbach und insbesondere für die älteren Menschen in Schwalbach beleuchten.

Bürgermeisterin Christiane Augsburger sagt: „Wir alle freuen uns auf eine rege Diskussion des Berichtes.“ (Verfasst von Praktikantin Betül Karakoc)







Veranstaltungsort:

Gemeindesaal St. Pankratius
Straße:
Taunusstraße 13a
65824 Schwalbach am Taunus


Veranstalter:

Magistrat der Stadt Schwalbach am Taunus
Straße:
Marktplatz 1-2
65824 Schwalbach am Taunus





Datumsliste:

Es sind keine Termine verfügbar.