Impressum und Datenschutz

Stadt Schwalbach am Taunus - Der Magistrat

Die Stadt Schwalbach am Taunus ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch Bürgermeisterin Christiane Augsburger.

Anschrift und Kontaktdaten:
Hausanschrift:
Marktplatz 1-2
65824 Schwalbach am Taunus

Postfachanschrift:
Postfach 2710
65820 Schwalbach am Taunus


Telefon: 06196/804-0
Telefax: 06196/804-300

E-Mail: info@schwalbach.de
DE-Mail: info@schwalbach.de-mail.de
Internet: http://www.schwalbach.de

Konten der Stadtkasse Schwalbach am Taunus:
Taunus Sparkasse, Bad Homburg (BLZ 512 500 00)
Konto Nr. 490 000 49
IBAN: DE50 5125 0000 0049 0000 49
SWIFT-BIC: HELADEF1TSK

Postbank Frankfurt am Main (BLZ 500 100 60)
Konto Nr. 157 336 08
IBAN: DE47 5001 0060 0015 7336 08
SWIFT-BIC: PBNKDEEF

Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
Konto Nr. 300 634 125
IBAN: DE51 5019 0000 0300 6341 25
SWIFT-BIC: FFVBDEFF

Redaktionsteam:
Renate Gerhard, Margit Reiser-Schober, Wolfgang Heinze
Für Anregungen und Informationen zur Aktualisierung nutzen Sie bitte folgende
E-Mail-Adresse: internetredaktion@schwalbach.de

Öffentlichkeitsarbeit/Pressestelle:
Margit Reiser-Schober
E-Mail: margit.reiser-schober@schwalbach.de
Telefon: 06196/804-130

CMS:
active-City
net-Com AG
Albert-Brickwedde-Str. 2
49084 Osnabrück

Design und technische Realisation:
net-Com AG
Albert-Brickwedde-Str. 2
49084 Osnabrück

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, speichert und verarbeitet die Stadt Schwalbach am Taunus diese personenbezogenen Daten von Nutzerinnen und Nutzern nur mit deren ausdrücklicher Einwilligung. Als Einwilligung genügt es, per Mausklick ein entsprechendes Kästchen im jeweiligen Formular anzukreuzen (Kontaktformular, Übermittlung von Veranstaltungsdaten).
Innerhalb von www.schwalbach.de sind verschiedene Drittanwendungen eingebunden. Die Erfassung und Verarbeitung von persönlichen Daten - soweit welche erfasst werden - erfolgt auf den Servern auf den diese Anwendungen bereitgestellt werden. Bitte beachten Sie hier die separat bereitgestellten Datenschutzerklärungen. Eine Speicherung dieser Daten auf dem Webserver von www.schwalbach.de erfolgt nicht.

Die gespeicherten Daten werden allein dazu verwendet, um den Service, der im Zusammenhang mit dem Betrieb von www.schwalbach.de steht, zu gewährleisten. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Datenschutzrechts.

Bei jeder Anforderung einer Datei von www.schwalbach.de werden folgende Zugriffsdaten bei der net-Com AGIcon das einen externen Link kennzeichnet gespeichert und für statistische Auswertungen genutzt:

- die Seite, von der aus die Datei aufgerufen wurde,
- der Name der abgerufenen Datei,
- das Datum und die Uhrzeit der Anforderung,
- die übertragene Datenmenge,
- der Zugriffsstatus (
Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
- den verwendeten Browser bzw. das verwendeten Betriebssystem,
- die anfragende Domain oder IP-Adresse

Das Internet-Angebot wird von der net-Com AGIcon das einen externen Link kennzeichnet als technischem Dienstleister in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben vorgehalten. 

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet haben, können Sie sich mit einer Beschwerde an den behördlichen Datenschutzbeauftragten der Stadt Schwalbach am Taunus wenden, der Ihre Beschwerde prüfen wird.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat gemäß Artikel 21 DS-GVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Allerdings können wir dem nicht immer nachkommen, z. B. wenn uns im Sinne von § 35 HDSIG im Rahmen unserer amtlichen Aufgabenerfüllung eine Rechtsvorschrift zur Verarbeitung verpflichtet.

Die Stadtverwaltung Schwalbach am Taunus verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet die Stadtverwaltung Schwalbach am Taunus personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der Stadtverwaltung Schwalbach am Taunus der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die Stadtverwaltung Schwalbach am Taunus die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Stadtverwaltung Schwalbach am Taunus zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Der betroffenen Person steht es frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

Das Widerspruchsrecht können Sie jederzeit ausüben, indem Sie sich an den jeweiligen Verantwortlichen oder unseren behördlichen Datenschutzbeauftragten wenden.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn die Stadt Schwalbach am Taunus hatte zuvor ihre schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Die Stadt Schwalbach am Taunus und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Datenübertragung
www.schwalbach.de stellt eine geschützte Verbindung zwischen dem Browser des Anwenders und dem Webserver her. Die Daten werden verschlüsselt übertragen. Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.
Bitte beachten Sie, dass externe Angebote verlinkt sind, bei den ggf. keine verschlüsselte Verbindung aufgebaut wird. Diese Verlinkungen sind durch ein Symbol gekennzeichnet.

Elektronischer Zugang gemäß § 3a Hessisches Verwaltungsverfahrensgesetz
Die Stadt Schwalbach am Taunus kann aus technischen Gründen derzeit keine elektronischen Signaturen auf Echtheit und Gültigkeit prüfen. Dies hat zur Folge, dass Sie Dokumente, die einem Schriftformerfordernis unterliegen, nicht in elektronischer Form übersenden können. Wir bitten Sie deshalb in diesen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation zurückzugreifen.

Elektronischer Rechnungseingang
Rechnungsdokumente können auch elektronisch an die Stadt Schwalbach am Taunus geschickt werden. Hierzu ist eine E-Mail mit der Rechnung an rechnungseingang@schwalbach.de zu senden. Bitte beachten Sie dabei folgendes:

  • die Rechnung muss im PDF/A-Format oder im unkomprimierten TIFF-Format vorliegen
  • bitte senden Sie nur eine Rechnung pro E-Mail
  • eventuelle Rechnungsanlagen sollen nach Möglichkeit in der selben E-Mail als eigene PDF-Datei mit dem Zusatz "Anlage" im Dateinamen versendet werden
  • die E-Mail darf insgesamt eine Größe von 20 MB nicht überschreiten
  • bitte keine postalische Nachsendung des Papieroriginals

Wir sind an der elektronischen Übersendung der Rechnungen sehr interessiert. Für Sie als Rechnungssteller bietet sich damit die Möglichkeit, Portokosten einzusparen und Postlaufzeiten zu vermeiden.

Haftungshinweis
Die Stadt Schwalbach am Taunus ist bestrebt, die Angaben in ihrem Internetangebot stets auf einem aktuellen Stand zu halten. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist daher ausgeschlossen.
Für eigene Inhalte, die die Stadt Schwalbach am Taunus zur Nutzung bereithält, ist sie nur nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich (§ 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG)). Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass wir gemäß §§ 8-10 TMG als Diensteanbieter nicht verpflichtet sind, die von uns übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Querverweise (Links) zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Durch diese Querverweise ermöglicht es die Stadt Schwalbach am Taunus Besuchern ihres Internetangebotes, auf spezielle Angebote anderer Anbieter zuzugreifen. Diese Angebote unterliegen nicht der Kontrolle der Stadt Schwalbach am Taunus und können somit nicht von ihr beeinflusst werden. Die Stadt Schwalbach am Taunus hat bei der Aufnahme der Links in ihr Internetangebot die fremden Inhalte geprüft. Da das Internet einem ständigen Wechsel unterworfen ist, kann sich der Inhalt der verlinkten Angebote verändern, ohne dass die Stadt Schwalbach am Taunus davon Kenntnis erlangt. Die Stadt Schwalbach am Taunus lehnt daher ausdrücklich die Verantwortung für jegliche Inhalte, die mittels eines Hyperlinks von fremden Anbietern zur Verfügung gestellt werden, ab.

Technische Verfügbarkeit und Hinweise
Aus technischen Gründen kann das System bisweilen zeitlich und/oder inhaltlich nur eingeschränkt nutzbar sein. Die Stadt Schwalbach am Taunus bemüht sich um eine technisch bestmögliche Verfügbarkeit. Ein Anspruch auf uneingeschränkten Zugriff auf die Angebote besteht nicht.
Diese Webseiten verwenden wie viele andere Seiten auch die UTF-8-Zeichencodierung um Sonderzeichen darzustellen, die es in traditionellen Zeichensätzen nicht gibt. Insbesondere auf älteren Systemen kann es dadurch zu Problemen bei der Darstellung bestimmter Zeichen (vor allem bei Schriftzeichen aus dem asiatischen Raum) kommen. Zur Behebung dieser Probleme nutzen Sie bitte die Hinweise in diesem Wikipedia-Artikel.

Versenden von E-Mail
Es wird darauf hingewiesen, dass beim Versenden einer unverschlüsselten E-Mail an die Stadt Schwalbach am Taunus eine unbefugte Kenntnisnahme oder Verfälschung auf dem Übertragungsweg nicht ausgeschlossen werden kann.

Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.


Barrierefreiheit
Die klassische Version (Desktop-Version/für PC) der Website der Stadt Schwalbach am Taunus ist nach den Richtlinien der Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (BITV) realisiert. Eine barrierefreie Textversion des Angebots wird daher nicht vorgehalten. Die Website enthält eine Vielzahl von PDF-Dokumenten. Diese Dokumente sind nicht barrierefrei zugänglich. Einzelne in die Webseite eingebundene Services (Raumbelegung Bürgerhaus, Darstellung der Wahlergebnisse, Abfallkalender, Mängelmelder) sind ebenfalls nicht oder nur eingeschränkt barrierefrei.

Veranstaltungen

Der Rockclub feiert in diesem Jahr ein Jubiläum: 10 Jahre Open-Air-Rock! mehr...

Am Samstag den 1.9.2018 und Sonntag den 2.9.2018 sind alle Schwalbacherinnen und Schwalbacher herzlich eingeladen, unser 40. Jähriges Vereinsjubiläum mit uns auf unserer Flugwiese zu feiern. mehr...