Jugendbildungswerk

Jugendbildungswerk 
Rathaus, Marktplatz 1-2, Telefon 06196/804-151  

Bildung findet auch außerhalb der Schule statt! Unter dem Motto "mitmachen, mitreden, mitmischen" engagieren sich Jugendliche in Projekten und AGs, vertreten ihre Interessen, setzen sich mit bestimmten Themen auseinander und haben in der Regel viel Spaß dabei. Neben sehr ernsten Themenfeldern wie "Kindheit- und Jugend im Nationalsozialismus" gibt es kulturelle Projekte sowie Angebote zur beruflichen Orientierung. In den Schulferien finden Freizeiten, Camps, Projekttage oder internationale Begegnungen mit Jugendlichen aus Schwalbachs Partnerstädten statt. Weiterhin unterstützt das Jugendbildungswerk auf Anfrage die Schülervertretungen der Schwalbacher Schulen und engagiert sich für ein friedliches interkulturelles Zusammenleben. Es ist außerdem Aufgabe des Jugendbildungswerks dafür zu sorgen, dass junge Schwalbacherinnen und Schwalbacher an Entscheidungen (auch politischen), die sie betreffen, beteiligt werden. Über die konkreten Angebote des Jugendbildungswerkes entscheidet der sogenannte Verwaltungsausschuss, ein Gremium, dem zu gleichen Teilen Kommunalpolitiker und Jugendvertreter angehören. Der Jugendbildungsreferent Achim Lürtzener gibt gerne Auskunft über aktuelle Projekte und nimmt Anregungen und Ideen entgegen.     

Position des Jugendbildungswerkes im Stadtplan anzeigen    

Veranstaltungen

Max Volker Martens in einer spannende wie unterhaltsame Auseinandersetzung mit Rechtspopulismus in Zeiten der Medien-Demokratie. mehr...

Der TSC Schwalbach e.V. lädt auch dieses Jahr zu einem Disco-Fox Workshop für Erwachsene ein.
Der Workshop richtet sich an Paare, die Lust haben das Tanzbein zu schwingen und mehr über den Disco-Fox zu erfahren.
Der Kurs richtet sich an Anfänger und Anfängern mit Vorkenntnissen!
mehr...

Der TSC Schwalbach e.V. lädt Paare zu einem neuen "10 Wochen Standard/Latein Kurs“ ein.
Mit viel Spaß werden die Grundschritte und Figuren von Tänzen wie: Cha-Cha-Cha, Rumba, Walzer, Jive, Samba, Quckstep, Slowfox und Tango erlernt.

Der Kurs richten sich an Anfängerpaare und Anfängerpaare mit Vorkenntnissen!

Einstieg jederzeit noch möglich!
mehr...

Bunter Limestisch

am 22.09.2019
Ein langer Tisch steht für Sie/ für Dich bereit!
Jeder bringt etwas zu essen und zu trinken mit.
Es entsteht eine bunte Tafel der Begegnung.
mehr...

Sorge dich nicht, stirb! Die Leseshow mit Dietrich Faber zum letzten Band seiner Krimireihe rund um Hauptkommissar Bröhmann. In atemberaubender Geschwindigkeit wechselt Dietrich Faber Rollen und Stimmen und erzählt, liest, spielt und singt von den alltäglichen Kämpfen des Lebens. mehr...