FrauenTreff

Der FrauenTreff ist das Schwalbacher Kontakt- und Kommunikationszentrum nur für Frauen. Er befindet sich am unteren Marktplatz neben dem Eingang zum Bürgerhaus Hier finden regelmäßig Veranstaltungen zur Information, Weiterbildung, Unterhaltung und nicht zuletzt zum Vergnügen statt. Sie werden von der Gleichstellungsstelle in Zusammenarbeit mit der Fraueninitiative Schwalbach und dem Deutschen Hausfrauenbund, Ortsgruppe Schwalbach, organisiert und im FrauenTreff-Programm veröffentlicht, das zweimal im Jahr erscheint und im Rathaus ausliegt.

FrauenTreff-Café
Freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr und von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr betreiben Mitarbeiterinnen der Fraueninitiative und des Deutschen Hausfrauenbundes ehrenamtlich das FrauenTreff-Café. Wie zu allen anderen Veranstaltungen sind auch hier alle Frauen, gleich welchen Alters, welcher Nationalität, ob berufstätig oder nicht, herzlich willkommen.

FrauenTreff-Programm - klicken Sie hier

Veranstaltungen

Theater: Heilig Abend

am 18.01.2020
Es ist der 24. Dezember, 22:30 Uhr. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt: Nur genau 90 Minuten hat der Verhörspezialist Thomas Zeit, um von einer Frau namens Judith zu erfahren, ob sie tatsächlich um Mitternacht einen gemeinsamen, mit ihrem Ex-Mann Peter, geplanten terroristischen Anschlag verüben will. Ein spannender Verhörthriller, gespielt in Echtzeit (ohne Pause). mehr...

„Albert Richter – von den Nazis ermordet, als er jüdischen Freunden helfen wollte“ Freitag, 24. Januar 2020, 19.30 Uhr Ev. Limesgemeinde, Ostring 15, 65824 Schwalbach am Taunus mehr...

Am Samstag, 25. Januar 2020, 15 Uhr, findet die offzielle Umbenennung des Weges „Am Sportplatz“ in "Albert-Richter-Weg“ statt. mehr...

Am Sonntag, 26. Januar 2020, um 14:11 Uhr wollen närrische Scharen aus Schwalbach und Umgebung das Rathaus stürmen! Unterstützen Sie den Magistrat der Stadt dabei, das Rathaus gegen diesen Ansturm zu verteidigen! mehr...

Am Vorabend des Gedenktags der Opfer des Nationalsozialismus zeigt das Figurentheater Pantaleon mehr...