Veranstaltung anlässlich des Gedenktages der Opfer des Nationalsozialismus

Geigen der Hoffnung
Schülerinnen und Schüler der Albert-Einstein-Schule zeigen mit musikalischer Begleitung von Michael Gengenbach szenische Umsetzungen zum Projekt "Geigen der Hoffnung".

„Geigen der Hoffnung“ nennt der Geigenbauer Amnon Weinstein Instrumente seiner Sammlung in Tel Aviv, die den Holocaust überlebt haben. Indem er sie restauriert und wieder zum Klingen bringt, möchte er die Erinnerung an jene Menschen aufrechterhalten, die die Geigen einst besessen und darauf gespielt haben. Gleichzeitig recherchiert er die Geschichten der Vorbesitzer - Geschichten von Erniedrigung und Tod, aber auch von Mut, Hoffnung und der Kraft der Musik.

Schülerinnen und Schüler des Kurses Darstellendes Spiel (Einführungsphase) der Albert-Einstein-Schule zeigen unter der Leitung von Dr. Beate Hämel und mit musikalischer Begleitung von Michael Gengenbach (Geige) szenische Umsetzungen zu Weinsteins Projekt.







Veranstaltungsort:

Ev. Limesgemeinde
Straße:
Ostring 15
65824 Schwalbach am Taunus


Veranstalter:

AK Kindheit und Jugend im Nationalsozialismus
Straße:
Marktplatz 1-2
65824 Schwalbach am Taunus



kostenlos


Datumsliste:

Es sind keine Termine verfügbar.










Veranstaltungen

Am 12. Januar 2019 ist der Forstwirtschaftsmeister und Arbeitspädagoge Thilo Rinn mit seinen Rückepferden im Schwalbacher Stadtwald. Ort der Rückearbeiten ist die Abteilung 6 A des Stadtwaldes. Die Stelle ist vom Angelteich aus in weniger als fünf Minuten Fußweg zu erreichen. Der Weg wird vom Angelteich aus mit Hinweisschildern versehen. mehr...

Zum Neujahrsempfang 2019 am Sonntag, 13. Januar, um 11 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses am Marktplatz sind alle Schwalbacherinnen und Schwalbacher sehr herzlich eingeladen. Thema des Festvortrags: „Städtepartnerschaften: Erfolgskonzept oder Auslaufmodell?“ mehr...

Der Muslim und die Jüdin Eine Geschichte, die Mut macht in Zeiten des Hasses mehr...

2019 jährt sich zum 80. Mal der Beginn des 2. Weltkrieges. Dieses Ereignis hat auch im Main- Taunus- und Hochtaunuskreis sowie Frankfurt großes Leid über die Menschen gebracht. Mit der Aufführung von Karl Jenkis´ „The Armed Man“ (A Mass for Peace) gedenkt Pro Musica Schwalbach dieses Ereignisses. mehr...