4. bis 15. 12.: Ausstellung koreanischer Fotografen

Die Foto-Ausstellung der Gruppe "Fotoholic" aus Korea ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses im Ausstellungsraum des Bürgerhauses zu besichtigen

Von 4. bis 15. Dezember 2017 stellen zehn Fotografen aus Korea ihre Fotos zum Thema „Landschaft und Kultur“ im Ausstellungsraum des Schwalbacher Bürgerhauses aus. Zur Ausstellungseröffnung in Anwesenheit von Generalkonsul Prof. Dr. Bek Bum Hym und Bürgermeisterin Christiane Augsburger am Sonntag, 3. Dezember 2017, um 16 Uhr in Raum 9 und 10 des Bürgerhauses, Marktplatz 1-2, sind alle Interessierten sehr herzlich eingeladen!

Gezeigt werden 40 Fotos der Fomate 40 mal 50 Zentimeter und kleiner. Sie stammen von einer Gruppe ausgebildeter Fotografen, die sich „Fotoholic“ nennt und die nach Eröffnung der Ausstellung eine Reise durch Europa unternimmt. Zustande kam dieses Kooperationsprojekt des Fotokreises Schwalbach e. V. mit der koreanischen Gruppe durch das Fotokreis-Mitglied Jong Yoo., der von Beruf Journalist ist.

Nach Eröffnung der Ausstellung in Raum 9/10 (ehemals die Räume des Rathauskellers) wird diese in den Ausstellungsraum (Raum 3) des Bürgerhauses umgezogen und ist dort zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen. Die Öffnungszeiten des Rathauses: Montag und Donnerstag von 8 Uhr bis 12 Uhr, Mittwoch von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 15 Uhr bis 18 Uhr, Freitag von 7 Uhr bis 12 Uhr, Dienstag geschlossen.

Der Fotokreis Schwalbach e. V. hat gut zwanzig Mitglieder und trifft sich regelmäßig dienstags um 20 Uhr in einem Raum der Evangelischen Limesgemeinde, Ostring 15.







Veranstaltungsort:

Bürgerhaus Ausstellungsraum
Straße:
Marktplatz 1-2
65824 Schwalbach am Taunus


Veranstalter:

Fotokreis Schwalbach e. V.
Straße:
Höhenstraße 17 b
65824 Schwalbach am Taunus





Datumsliste:

Es sind keine Termine verfügbar.










Veranstaltungen

Am 12. Januar 2019 ist der Forstwirtschaftsmeister und Arbeitspädagoge Thilo Rinn mit seinen Rückepferden im Schwalbacher Stadtwald. Ort der Rückearbeiten ist die Abteilung 6 A des Stadtwaldes. Die Stelle ist vom Angelteich aus in weniger als fünf Minuten Fußweg zu erreichen. Der Weg wird vom Angelteich aus mit Hinweisschildern versehen. mehr...

Zum Neujahrsempfang 2019 am Sonntag, 13. Januar, um 11 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses am Marktplatz sind alle Schwalbacherinnen und Schwalbacher sehr herzlich eingeladen. Thema des Festvortrags: „Städtepartnerschaften: Erfolgskonzept oder Auslaufmodell?“ mehr...

Der Muslim und die Jüdin Eine Geschichte, die Mut macht in Zeiten des Hasses mehr...

2019 jährt sich zum 80. Mal der Beginn des 2. Weltkrieges. Dieses Ereignis hat auch im Main- Taunus- und Hochtaunuskreis sowie Frankfurt großes Leid über die Menschen gebracht. Mit der Aufführung von Karl Jenkis´ „The Armed Man“ (A Mass for Peace) gedenkt Pro Musica Schwalbach dieses Ereignisses. mehr...