Notfallbox

Lebenswichtige Informationen im Kühlschrank

Wenn Sanitäter einem Notfall in der Wohnung zur Hilfe kommen, kann es lebenswichtig sein, Informationen über Krankheiten und Einschränkungen zu erhalten. In dem Fall, dass der Patient auf Fragen nicht antworten kann, gestaltet sich die medizinische Versorgung schwierig. Um diese und ähnliche Situationen gar nicht erst aufkommen zu lassen, hat die Stadtverwaltung 3.000 Notfallboxen angeschafft. Sie werden im Bürgerbüro zum Selbstkostenpreis von zwei Euro abgegeben.

Die Notfallboxen richten sich in erster Linie an Alleinlebende. Sie enthalten ein Formular, in das wichtige Informationen eingetragen werden. Zusätzlich zu persönlichen Angaben wie Name, Geburtsdatum und Krankenkasse wird nach dem Hausarzt / der Hausärztin und nach wichtigen Krankheiten und Einschränkungen gefragt. Die gelbe Dose soll im Kühlschrank aufbewahrt und die ebenfalls enthaltenen Aufkleber außen an die Kühlschranktür und innen an die Wohnungstür angebracht werden. So können Ersthelfer und -helferinnen schnell an notwendige Informationen gelangen.

Rund 300 Schwalbacherinnen und Schwalbacher konnten die Notfalldosen bereits testen. Beim Besuch der Seniorenweihnachtsfeier im Dezember vergangenen Jahres haben sie die Notfallbox als Präsent erhalten. Bürgermeisterin Christiane Augsburger ist überzeugt und empfiehlt die keinen gelben Dosen: „Die Notfallbox enthält wichtige Informationen für den Ernstfall. Sie kann für jeden und jede nützlich sein, nicht nur für Ältere“.

Die Idee zu der Notfallbox stammt aus England. Sie wurde 2016 von dem Lions –Distrikt Hessen übernommen. Die Stadt Schwalbach bietet die Notfallboxen in Kooperation mit den Lions an. So sind beide Logos, das der Stadt Schwalbach und das der Lions, aufgedruckt.

Notfallbox

Veranstaltungen

39. Zulu's Ball

am 23.02.2019
Der Zulu’s Ball ist das Spitzenereignis für alle Jazzfreunde und das Jazz-Highlight zur Faschingszeit im Rhein-Main-Gebiet: Jazzer-Fasching pur ist in den Räumen des Bürgerhauses angesagt. Mit Top-Bands verschiedener Stilrichtungen und einem musikalischen Programm der Extraklasse kommen Jazz-, Blues- und Soulfreunde voll und ganz auf ihre Kosten. mehr...

Am 23. Februar 2019 von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr ist es wieder soweit: Sie können wieder reichlich Kinder-Trödel in der Turnhalle der Georg-Kerschensteiner-Schule, Ostring 35 B erwerben. mehr...

Zur Seniorenfassenacht am Mittwoch, 27. Februar 2019 um 16:31 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses laden die städtische Seniorenarbeit und der Tanzsport- und Carneval-Club Pinguine Schwalbach e.V. herzlich ein. Karten sind ab sofort im Bürgerbüro und in der Papiertruhe Büstrin, Ringstraße 23, zum Preis von 3,50 € erhältlich. mehr...

Für alle, die sich sauberhaft engagieren wollen: Der Schwalbacher Stadtputztag 2019 findet am Samstag, 9. März, vormittags, statt. Wer den Stadtputztag mitorganisieren möchte, kommt schon zum Vortreffen am Montag, 25. Februar, um 18 Uhr in Raum 6 im Bürgerhaus am Marktplatz. mehr...

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Schwalbach am Taunus hat die Einrichtung eines Jugendparlamentes beschlossen. Schwalbacher Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren sind am Samstag, 23. März, zu einem vorbereitenden Jugendkongress eingeladen. mehr...